RANGE

Team-Arbeitsplatz-Sitz

Für Ihre Rückengesundheit

Rückenschmerzen?
Haben Sie schon mal an Ihren Sitz gedacht?

„Service & Qualität“

machen den Unterschied

Leitfaden

TAS ist eine gemeinschaftliche Organisation mit Sitz in Österreich und arbeitet mit autorisierten Partnern an der Rückengesundheit der Zukunft. Mit unserer Arbeit zum Thema arbeitsbedingte Erkrankungen möchten wir auch eine Faktengrundlage für Politik und Praxis zur Verfügung stellen.

Mitarbeitergesundheitsförderung

Jedes Unternehmen ist auf gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter angewiesen. Viele Firmen bieten inzwischen Maßnahmen an, um die Gesundheit der Mitarbeitenden zu fördern.

Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Reduzierung der gesundheitlichen Risiken speziell für das
    Auftreten chronischer Krankheiten und damit längerfristig für Frühinvalidität
  • Fehlzeitenreduzierung bzw. Verminderung von Krankenständen
  • Verbesserung des individuellen Wohlbefindens
  • Verbesserung der Arbeitszufriedenheit und Arbeitsmoral
  • Erhöhung bzw. Sicherung der persönlichen Lebensqualität
  • Insgesamt Effizienzsteigerung durch mehr Motivation

Ergonomische Arbeitsplätze

Ein wesentlicher Beitrag zur „gesunden Arbeitsweise“ ist die Gestaltung von ergonomischen Arbeitsplätzen. TAS empfiehlt daher, Büroarbeitsplätze, Dienstfahrzeuge und LKWs für Langstreckenfahrer mit Sitzen auszustatten, die den anatomischen Körpermaßen angepasst werden. Dadurch können typische Arbeits-Platz-Beschwerden wie Rückenschmerzen, Verspannungen oder Kopfschmerzen reduziert oder gänzlich vermieden werden. Die Kosten diese speziellen ergonomischen Arbeitsplätze relativieren sich betriebswirtschaftlich durch die Reduzierung der Ausfallstage.

Online-Schnelltest

Verspannungen, Rücken- oder Kopfschmerzen?

Machen Sie dem jetzt ein Ende und setzen Sie den ersten Schritt in einen schmerzfreien Alltag!

Mit dem TAS Gesundheits-Online-Schnelltest  können Sie mit ein paar Klicks feststellen, wie es um Ihre Rückengesundheit steht:

Jetzt TEST starten:  www.tasgesundheit.at

In Kooperation mit www.vivaback.com

Förderungsmöglichkeiten

TAS hat ein Maßnahmenpaket entwickelt, um die Ausfallzeiten eines Mitarbeiters zu senken und so das gesamte Unternehmen zu stärken.

Als besonderen Service übernehmen wir für Sie die Antragstellung für eine Förderung!

Das Maßnahmenpaket beinhaltet:

  • Beratung zum Arbeitsplatz-Sitz (telefonisch oder persönlich)
  • Kostenvoranschlag/Angebot für einen ergonomischen Arbeitsplatz-Sitz zur beruflichen Maßnahme der Rehabilitation
  • 24 Stunden Analyse des Arbeitnehmers bei Förderung oder Kauf eines Gesundheitssitzes von TAS
  • Einreichung bei Rehabilitationsträgern im jeweiligen Bundesland
  • Abwicklung nach Genehmigung sowie Einbau/Montage

Wer wird gefördert?

Alle Mitarbeiter in einem Dienstfahrzeug oder am Büro-Arbeitsplatz, welche bereits eine Erkrankung des Bewegungsapparates aufweisen bzw. in Behandlung waren oder sind.

Was wird gefördert?

Es werden spezielle ergonomische Arbeitsplatz-Sitze gefördert.

Wie komme ich in den Genuss der Förderung?

Bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch unter +43 (0)664 / 11 20 778 (christian.poetzelsberger@aon.at) oder vereinbaren Sie einen Termin in unserem Sitzstudio in Salzburg.

TAS – Die Rückengesundheit der Zukunft!

 

Contact

Kontakt

Mst. Christian Pötzelsberger

Verkaufsberater & Produkt-Spezialist für individuelle Fahrzeugumbau-Lösungen

Persönliche Beratungstermine nach individueller Vereinbarung

christian.poetzelsberger@aon.at

+43 (0) 664 / 11 20 778